von Thomas Heine

Der Gesundheitssektor weist einen Carbon Footprint von 4,4% der globalen Treibhausgasemissionen auf. Somit haben die im Gesundheitssektor entstehenden CO2-Emissionen erhebliche Auswirkungen auf den Klimawandel. Wäre der Gesundheitssektor ein Land, dann wäre es der fünftgrößte Emittent der Welt.

von Thomas Heine

Schonung der Umwelt und Nachhaltigkeit gewinnen im Flottenmanagement immer mehr an Bedeutung. Doch ist der Einsatz von Batterieautos tatsächlich sinnvoller als der von Benzin- und Dieselfahrzeugen? Sind diese Fahrzeuge in der Realität tatsächlich sauberer? Ein Erfahrungsbericht aus der Schweiz

von Thomas Heine

ECOVADIS freut sich sehr bekanntzugeben, dass Al Gore, ehemaliger Vizepräsident der Vereinigten Staaten, als Keynote-Speaker an der Sustain2021 am 8. & 9. März teilnehmen wird. Ein echtes Highlight!

von Thomas Heine

Das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) ist eine europäische Agentur, die gegründet wurde, um zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter in der EU beizutragen und diese zu stärken. Sie führen das Forschungsprojekt "Supporting gender equality in the economy through gender-responsive public procurement" (GRPP) in der EU durch und bittet um Unterstützung

von Thomas Heine

Im Kreislaufwirtschaftsgesetz und im Bundes-Klimaschutzgesetz wurden verpflichtende Regelungen für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung eingeführt