Fuhrparkmanagement

Nachhaltigkeit im Fuhrpark

Fuhrparks haben einen Anteil an der CO2-Bilanz von Behörden, Kommunen, Kirchen und Wohlfahrtsverbänden. Je mehr Fahrzeuge im Pool sind und je häufiger diese genutzt werden, desto höher fällt der gegebenenfalls bereits beträchtliche Anteil aus. Diesen Anteil kann man jedoch in vielen Fällen verringern und dadurch auch Kosten senken. Dabei darf die Wirtschaftlichkeit natürlich nicht außer Acht gelassen werden. Die Aufgabe besteht nun also darin Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und Personalmotivation zusammenzubringen.

Artikel zum Thema nachhaltige Mobilität

CarSharing im Fuhrpark
Ein Beitrag von Annette Littmeier, Bundesverband CarSharing e.V. (bcs)

Ladeinfrastruktur für Elektromobilität im Fuhrpark perfekt geplant
Ein Beitrag von Henrik Schapp, Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG

Teil der Verkehrswende werden – das „EVA-Prinzip“
Ein Beitrag von Christian Scherf, InnoZ GmbH und WZB gGmbH, Berlin